Menü
Menü

Wir sichern Ihre Versorgung mit Ökostrom, Erdgas und Trinkwasser

Wir stellen die Versorgungsnetze der Region für Ökostrom, umweltschonendem Erdgas und Trinkwasser von höchster Qualität sicher. In einem Gebiet, das mittlerweile so groß ist wie 95.500 Fußballfelder. Sie interessieren sich für einen Gas-, Strom-, oder Wasseranschluss? Hier erfahren Sie mehr!

Symbolbild für Anschluss und Netz

Erfahren Sie mehr über unser Versorgungsgebiet

Wir versorgen die Region mit Strom, Gas und Wasser. Und garantieren einen sicheren Betrieb der Elektrizitäts-, Erdgas- und Wassernetze. Erfahren Sie mehr!

Versorgungsgebiet

Solaranlage auf dem Dach eines Fachwerkhauses

So melden Sie Ihre Photovoltaikanlage an

Wenn Sie Ihre PV-Anlage zum Einsatz bringen möchten, müssen Sie dies vorher gemäß EEG-Gesetz bei uns anmelden. Wir erklären Ihnen, wie das Ganze funktioniert und was Sie beachten müssen.

PV-Anlage anmelden

Haus im Bau

Schnell zum neuen Stromanschluss

Sie benötigen einen neuen Stromanschluss? Oder Baustrom. Wir versorgen mittlerweile über 85.000 Kundinnen und Kunden  zuverlässig mit Ökostrom. Hier erfahren Sie mehr!

Stromanschluss

Haus im Bau

Schnell zum neuen Gasanschluss

Erdgas ist ein umweltschonender und wirtschaftlicher Brennstoff. Sie interessieren sich für einen neuen Gasanschluss? Hier erfahren Sie mehr!

Gasanschluss

Wasserrohrleitung

Ihr Weg zum neuen Wasseranschluss

Kochen, Duschen, Kaffee trinken: Wir versorgen die Region mit Trinkwasser von höchster Qualität. Sie interessieren sich für einen neuen Wasseranschluss? Hier erfahren Sie mehr!

Wasseranschluss

Standrohre für Trinkwasser auf Baustellen und Festen

Zapfen Sie doch einfach Hydranten an der Straße an. Passende Standrohre können Sie bei uns mieten.

Wasserversorgung für Baustellen und Veranstaltungen

Handschlag

So kooperieren Installateure mit AggerEnergie

Sie planen technische Anlagen Ihrer Kundinnen und Kunden, wir liefern Energie und Trinkwasser dazu. Bei dieser Arbeit möchten wir Sie unterstützen und eng mit Ihnen zusammenarbeiten.

Marktpartner

Häufig gestellte Fragen zu unseren Gas-, Strom-, oder Wasseranschlüssen und unserem Versorgungsnetz

 Sie haben eine Frage an uns? Vielleicht haben wir sie bereits beantwortet.

Ich möchte einen Gashausanschluss beantragen

Bitte füllen Sie hierzu das Formular Anschlussanfrage aus und senden uns dieses mit dem benötigten Lageplan zu. Das Formular dazu finden Sie auf unseren Themenseiten zu Hausanschlüssen.

Was muss ich für einen Gashausanschluss beachten?

Für den Anschluss ist es Voraussetzung, dass in Ihrer Straße bereits eine Gasleitung liegt. Je nach Länge des Anschlusses und Beschaffenheit der Oberfläche variieren die Baukosten.

Ich möchte ein Angebot für einen Hausanschluss. Was muss ich tun?

Für ein Angebot für einen Hausanschluss senden Sie uns bitte Folgendes per Mail (anschlussanfrage@aggerenergie.de) oder per Post zu:

  • das ausgefüllte Hausanschlussformular
  • Bei Altbauten einen Plan, auf dem die Stelle markiert ist, an der der Anschluss gewünscht ist
  • Bei Neubauten einen amtlichen Lageplan und einen Grundrissplan mit gewünschter Leitungsführung

Sie bekommen dann von uns ein Angebot.

Wie lange dauert es, bis mein Anschluss gebaut wird?

Sobald Sie uns den Auftrag erteilt haben, dauert es derzeit etwa acht bis zehn Wochen, bis wir Ihren Anschluss bauen.

Wird sich jemand die Gegebenheiten vorher anschauen?

Erst wenn Sie Ihr Angebot bekommen haben, vereinbaren wir Termine vor Ort mit Ihnen und dem Gebietsmonteur oder dem entsprechenden Tiefbauer. Ihr Ansprechpartner für die Termine ist auf der Auftragsbestätigung angegeben.

Verlegt die AggerEnergie auch Abwasserleitungen?

Nein. Für Abwasser sind nicht wir, sondern Ihre Gemeinde zuständig.

Wieviel kostet der Rückbau beziehungsweise die Abtrennung eines Gasanschlusses?

Die Kosten belaufen sich auf 250€ inklusive Tiefbau. Füllen Sie bitte auch hierzu unser Formular zur Anschlussanfrage aus und senden Sie es uns zu.

Wie bekomme ich einen Zähler?

Der Wasserzähler wird zusammen mit dem Hausanschluss angebracht. Gas- und Stromzähler müssen vom Installateur beantragt werden. Wenden Sie sich zu diesem Thema gern an ihren Vertragsinstallateur. Sollten Sie einen zusätzlichen Wasserzähler für Abwasser oder Ihren Garten wünschen, wenden Sie sich bitte an Ihre Gemeinde.

Bietet die AggerEnergie auch Heizungsanlagen an?

Für Fragen zu neuen Heizungsanlagen wenden Sie sich bitte an unsere Tochterfirma AggerService und die dafür zuständigen Ansprechpartner Christoph Kurz 02261 3003 616 und Christian Krüger 02261 3003 641

Muss ich nach Herstellung des Hausanschlusses über die AggerEnergie mein Gas beziehen?

Nein, nach Herstellung des Gashausanschlusses können Sie Ihren Lieferanten frei wählen.

Was kostet ein Wasseranschluss bei einem Neubau?

Die Kosten belaufen sich auf 460 € plus 10 € pro Meter ab der Hauptleitung in Ihrer Straße. Der Tiefbau ist nicht im Preis mit inbegriffen. Gegebenenfalls wird noch ein Baukostenzuschuss berechnet, der sich nach der Größe des Grundstücks rechnet.

Muss nach Erstellung des Gasanschlusses in einem gewissen Zeitraum auf Gas umgestellt werden?

Ja, innerhalb des nächsten Jahres. Andernfalls wird alle zwölf Monate eine Gebühr von 110 € fällig. Nach fünf Jahren wird der Anschluss wieder komplett abgetrennt.

Entsorgt die AggerEnergie auch alte Öltanks?

Nein. Wenden Sie sich hierfür beispielsweise an die Firma Remshagen in Rösrath.

Müssen/können wir im Vorhinein Leerrohre verlegen?

Der Einbau von Leerrohren ist gegebenenfalls sinnvoll. Vor dem Einbau sollten Sie auf jeden Fall mit unseren Baufachleuten Kontakt aufnehmen, damit sie nicht das falsche Rohr (Material, Durchmesser etc.) einbauen und es im Anschluss zu Problemen kommt.

Ich möchte Baustrom beantragen/ wie weit ist mein Baustromantrag?

Der Baustromzähler wird grundsätzlich vom Vertragsinstallateur beantragt.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Ralf Johann

anschlussanfrage@aggerenergie.de

Sebastian Blume

02261 3003-236

messtechnik@aggerenergie.de

Katharina Schreiber

02261 3003-234

messtechnik@aggerenergie.de

Lage von Leitungen/Grundstücken

02261 3003-240

grundstuecksthemen@aggerenergie.de

Netzbaumaßnahmen Gas/Wasser

02261 3003-210

einsatzplatz@aggerenergie.de

Netzbaumaßnahme Strom

02261 976 4338

technik-Strom@aggerenergie.de

Weitere Themen

Das könnte Sie auch interessieren

Ökostrom aus dem Oberbergischen

Wir liefern zuverlässigen Ökostrom. Auch von Erzeugern aus der Region. Mit zeitgemäßen Tarifen.

Strom

Wir unterstützen den Durchbruch der E-Mobilität

Wallboxen für E-Autos. Fördersummen für Elektro- und Erdgasfahrzeuge. Unsere Region wird e-mobil!

E-Mobilität & Solar

Energiesparende Heizungen und Trinkwasser

Wir versorgen die Region mit Trinkwasser höchster Qualität. Und bauen Heizungen, die energiesparend arbeiten. 

Wasser & Heizung

Wir versorgen die Region mit umweltfreundlichem Erdgas

Zuverlässig und zu fairen Konditionen. Mit zeitgemäßen Tarifen. Und kompetenter Beratung.

Erdgas