Die EEG-Umlage sinkt ab 1. Juli 2022

Die EEG-Umlage sinkt ab 1. Juli 2022

Senkung der EEG-Umlage

Back

Sicherlich haben Sie bereits in den Medien gelesen oder gehört, dass es aktuell auf dem gesamten Energiemarkt äußerst turbulent zugeht. Viele nicht kalkulierbare Einflüsse belasten den nationalen Strommarkt und damit auch uns alle.
Die gute Nachricht: Bereits zum 1. Juli 2022 wird die EEG-Umlage von 4,43 ct/kWh (brutto) bzw. 3,723 ct/kWh (netto) auf Null abgesenkt. Diesen Preisvorteil werden wir dann umgehend und vollständig an Sie weitergeben, sodass es für Sie unter dem Strich günstiger wird.

Wünschen Sie eine genaue Aufteilung nach alten und neuen Preisen? Dann teilen  Sie uns bitte Ihren Zählerstand unter Angabe der Kunden-  und Zählernummer zum 30.06.2022 an ablesung@aggerenergie.de formlos mit. Oder nutzen Sie hierfür einfach unseren Online-Service mit der Funktion „Zählerstand erfassen“.

Vielen Dank, dass Sie uns weiterhin als Ihrem regionalen Energieversorger das Vertrauen schenken.